Ad interim Leitung Portfolioentwicklung AGG, Kanton Bern

Ad interim Leitung Portfolioentwicklung AGG, Kanton Bern

Nach einer umfassenden Reorganisation und personellen Neubesetzungen musste die Abteilung «Portfolioentwicklung» über eine befristete Zeit verstärkt werden. Die Fachbereiche sollen eng und strukturiert begleitet werden, Abläufe und Schnittstellen weiter geklärt und das Projektgeschäft vorangetrieben werden. B+R wurde mit der ad interim Leitung der Abteilung Portfolioentwicklung beauftragt.

Auftraggeber

Amt für Grundstücke und Gebäude Kanton Bern

Auftragsdauer B+R

2015 bis 2016

Funktion B+R

  • Ausüben der Abteilungsleitung und Sicherstellen der Zielerreichung
  • Übernahme von Bereichsleitungs-Aufgaben in den Teilportfolios
  • Kundenkontakte zwecks Erhebung der Nutzerbedürfnisse
  • Weiterentwicklung des Prozessmanagements, Prozessimplementierung

Leistung B+R

  • Erbringen von Führungsaufgaben
  • Multi-Projektmanagement
  • Ressourcen-Gewinnung
  • Strategische Immobilienplanung, Standortevaluationen
  • Herstellen einer Belastbarkeit der Finanzplanung
  • People- und Change-Management
  • Prozessmanagement, insb. Phase Lösungsstrategie und Projektdefinition

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Ruhe und Sicherheit in die Organisation bringen
  • Kontinuität im Tagesgeschäft
  • Erfüllen der Erwartungen aus der Politik
  • Weitere Professionalisierung der Leistungserbringung
  • Optimierte strategische Planung, transparente Finanzplanung
  • Erhöhte Kostensicherheit und geglätteter Finanzbedarf
  • Effizienz durch stimmige Prozessabläufe
  • Klare Aufgabenteilung, optimierte Wirkung in der Organisation
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen