Chance Uetikon Bauherrenvertretung für die Investorensuche

Chance Uetikon Bauherrenvertretung für die Investorensuche

Die Gemeinde Uetikon am See und der Kanton Zürich führen gemeinsam bis 2021 eine Gebietsplanung durch, die sich mit der Neunutzung des Areals der ehemaligen Chemiefabrik auseinandersetzt. Bis 2028 sollen auf dem Areal eine Kantonsschule und eine Mittelschule (oder Berufsschule) sowie ein lebendiges Quartier am See mit einem Park und einer Wohnüberbauung für 600 bis 800 zusätzlichen Einwohnerinnen und Einwohnern entstehen.

Auftraggeber

Gemeinde Uetikon am See

Auftragsdauer B+R

2019 bis 2021

Funktion B+R

Projektentwicklung und Bauherrenvertretung für die Investorensuche

Leistung B+R

  • Grundlagen zusammenstellen
  • Definition der Entwicklungsmodelle, Zuweisung der Entwicklungsmodelle zu den Baufeldern
  • Erarbeitung Nutzungskonzeption
  • Potential- und Risikoabschätzung
  • Wirtschaftlichkeits- und Renditeanalysen
  • Erarbeitung Angebot- & Vergabeunterlagen

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Aufbau geeigneter Führungsinstrumente
  • Bestimmung Verfahren
  • Durchführung Prozess Investorensuche
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen