Neubau Alters- und Spitexzentrum Dübendorf

Neubau Alters- und Spitexzentrum Dübendorf

Das Alters- und Spitexzentrum Dübendorf wird unter Betrieb um 42 Pflegezimmer (resp. 63 - 84 Betten) in zwei Etappen erweitertet. Zudem wird die gesamte zentrale Hotellerie, Verwaltung, Spitex, Aufenthaltsbereich, Speisesaal, Aktivierung, Anlieferung etc. neu erstellt. Der Start der Realisierung wird 2015 erfolgen und die Eröffnung der ersten Etappe ist für 2017 geplant.

Auftraggeber

Stadtrat Dübendorf

Auftragsdauer B+R

Seit 2007

Funktion B+R

Projektleitung Bauherr

Leistung B+R

  • Projektleitung Bauherr für die SIA Phasen 2 bis 5 (Vorstudien bis Realisierung)
  • Führung der Kosten, Termine, Leistungen und Qualität
  • Erstellung/Unterstützung bei Grundlagendokumenten (Betriebsführungskonzept, Projekthandbuch, Raumprogramm und Projektpflichtenheft)
  • Durchführung Generalplaner-Submission
  • Administrationsaufgaben auf Seite Bauherr (Projektierungs-/Baukredit, Sitzungsprotokolle, Erstellung der Abstimmungsbroschüre, Pressemitteilungen etc.)

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Permanente Kontrolle über Kosten, Termine, Leistungen und Qualität
  • Permanente Transparenz in allen Projektparametern
  • Transparentes Projektänderungswesen
  • Klare Organisation und Verantwortlichkeiten
  • Geplantes Sitzungswesen und kontrollierte Information
  • Einbringen von Fachwissen
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen