Neubau Schulhaus Reitmen Schlieren

Neubau Schulhaus Reitmen Schlieren

Die Stadt Schlieren baut in Schlieren West auf einem ehemaligen Industrieareal, in dessen Umfeld sich in den letzten Jahren ein gut durchmischtes Wohngebiet entwickelt hat, ein neues Schulhaus mit Dreifachturnhalle und attraktiven Aussenflächen. Der Neubau stellt eine neue zeitgemässe bauliche Infrastruktur bereit, welche den Anforderungen an ein Schulhaus im 21. Jahrhundert gerecht wird.

Auftraggeber

Stadt Schlieren

Auftragsdauer B+R

2012 bis 2018

Funktion B+R

Projektleitung Bauherr

Leistung B+R

  • Projektleitung Bauherr für die SIA Phasen 3 bis 5 (Vorprojekt-Inbetriebnahme)
  • Führung der Kosten, Termine, Leistungen und Qualität
  • Erstellung/Unterstützung bei Grundlagendokumenten (Betriebsführungskonzept, Projekthandbuch, Raumprogramm und Projektpflichtenheft)
  • Leitung Vorprojekt, Bauprojekt, Bewilligungsverfahren, Ausschreibung, Realisierung
  • Administrationsaufgaben auf Seite Bauherr (Projektierungs-/Baukredit, Sitzungsprotokolle, Mithilfe bei der Erstellung der Abstimmungsbroschüre, Pressemitteilungen etc.)

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Permanente Kontrolle über Kosten, Termine, Leistungen und Qualität
  • Permanente Transparenz bei allen Projektparametern
  • Transparentes Projektänderungswesen
  • Klare Organisation und Verantwortlichkeiten
  • Geplantes Sitzungswesen und kontrollierte Information
  • Einbringen von Fachwissen
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen