Tiny Homes Forchstrasse Zollikerberg

Tiny Homes Forchstrasse Zollikerberg

Die moyreal immobilien ag plant und baut am Zollikerberg die Tiny Homes als kleine Mietwohnungen, welche möglichst viele Qualitäten von Einfamilienhäusern aufweisen sollen. Die Komplexität des Projekts äussert sich durch die Planung einer neuen Wohnform, der Integration der bestehenden Tiefgarage und die anstehende Teil-Enteignung der Grundstücksfläche durch den Kanton Zürich entlang der Forchstrasse.

Auftraggeber

moyreal immobilien ag c/o UTO Real Estate Management AG Zürich

Auftragsdauer B+R

seit Mai 2019

Funktion B+R

Projektleitung Bauherr / Bauherrenvertretung

Leistung B+R

  • Projektleitung über die SIA Phasen 31-53
  • Kosten-, Termin- und Qualitätscontrolling
  • Führung Second Opinion Kostenschätzung
  • Vertragswesen und Verhandlungen (Wechsel Einzelleistungsträger-Modell zu Totalunternehmer-Modell)
  • Unterstützung bei Verhandlungen mit Behörden und Kommunikation mit den Nachbarn
  • Unterstützung Entscheidungsfindung

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Kontrolle über Kosten, Termine, Leistungen und Qualität
  • Permanente Transparenz in allen Projektperimetern
  • Transparentes Projektänderungswesen
  • Klare Organisation und Verantwortlichkeiten
  • Geplantes Sitzungswesen und kontrollierte Information
  • Methodische, professionelle Leistungserbringung
  • Einbringen von Fachwissen
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen