Totalsanierung Rue Saint-Honoré 7-9, Neuchâtel

Totalsanierung Rue Saint-Honoré 7-9, Neuchâtel

Die beiden Wohnhäuser werden gemeinsam einer ganzheitlichen Sanierung unterzogen, haustechnisch verbunden und optimiert. Aufgrund einer Marktanalyse und direkten Mieteranfragen wird der Nutzungs-Mix festgelegt mit einem Verkaufslokal vom Untergeschoss bis ins 1. OG, mit einer Arztpraxis im 2. OG und mit Kleinwohnungen vom 3. – 5. OG. Das Wohn- und Geschäftshaus wird in Etappen bezugsbereit an die Mieter übergeben.

Auftraggeber

Vögele Immobilien Gruppe, Pfäffikon SZ

Auftragsdauer B+R

2012 bis 2013

Funktion B+R

Projektleitung Bauherr (Phasen 31-53)

Leistung B+R

  • Kosten- und Termincontrolling
  • Verhandlung und Abschluss Planerverräge
  • Führung vom Planerteam
  • Qualitätskontrolle und Reporting an Bauherren
  • Erstellen von Entscheidungsgrundlagen

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Entlastung der Bauherrschaft
  • Klare Projektanforderungen
  • Systematische Projektführung
  • Professionelles Vertragsmanagement
  • Erfolgreicher Projektabschluss
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen