Zürcher Freilager AG Transformation zur Immobiliengesellschaft

Zürcher Freilager AG Transformation zur Immobiliengesellschaft

Nach der Aufhebung der Zollfreilager Funktion im Freilager Areal hat der Verwaltungsrat entschieden, das Areal zu entwickeln und als Nachhaltigkeitsquartier neu zu positionieren. Folgerichtig musste die Stammorganisation der Zürcher Freilager AG in eine Immobiliengesellschaft transformiert werden. Die bestehenden Strukturen, Grundlagen und Prozesse wurden vereinfacht und auf die Immobilien Management Ansprüche ausgerichtet.

Auftraggeber

Zürcher Freilager AG, Zürich

Auftragsdauer B+R

2010 bis 2011

Funktion B+R

Umsetzungsberater

Leistung B+R

  • Erarbeitung der Aufbauorganisation mit Ausrichtung auf das Immobilien Management
  • Für die neuen Funktionen wurde ein Funktionsbeschrieb erstellt und die bestehenden Funktionsbeschriebe wurden angepasst
  • Aufbau eines Funktionenmatrix über alle Kaderfunktionen
  • Anpassungen der Statuten
  • Überarbeitung des Organisationsund Geschäftsreglement
  • Entwurf der Geschäftsprozesslandkarte und der Hauptprozesse

Nutzen des B+R-Beizuges

  • Beratung und Entlastung des CEO im ganzen Umwandlungsprozess
  • Erarbeiten einer optimalen Aufbauorganisation
  • Sicherstellen der auf die Dienstleistungen abgestimmten Funktionsbeschriebe
  • Administrativ Arbeiten ausserhalb der Stammorganisation
  • Aufzeigen der möglichen Geschäftsprozesse
Zurück zur Übersicht
Zum Inhalt springen