Nationalstrasse A2 Abschnitt 6 Kriens - Horw Erweiterungsbauten

Nationalstrasse A2 Abschnitt 6 Kriens - Horw Erweiterungsbauten

Das älteste Autobahnstück der Schweiz wird unter dauernder Aufrechterhaltung des Verkehrs erneuert und mit 2 Tunnels inmitten des Siedlungsgebietes sowie einem Eisenbahntunnel immissionsfreundlicher gestaltet. Mit dem Neubau von Zubringern kann über einen Grosskreisel die wichtige Nord-Süd-Achse erreicht werden, die saniert, tieferlegelegt und mit Lärm- und Umweltschutzbauten ausgerüstet ist. Ein Grossprojekt, mit gewichtiger Nachhaltigkeit.

Client

Verkehr und Infrastruktur (vif) Kanton Luzern

Duration

1990 bis 2007

Function

  • Projektmanagement-Stabsstelle
  • Projektcontrolling
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Coaching / Begleitung Projektleitung / 2nd Opinion zu Handen Kantonsingenieur
  • Unterstützung im Schadenfallmanagement

Service

  • Projektorganisation, -administration
  • Übergeordnete Terminplanung
  • Einsprachen- und Landerwerbsmanagement
  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit
  • Präqualifikationsverfahren, Offertbeurteilung
  • Unterstützung Gesamtprojektleiter, Projektleiter und Bauleitung bei speziellen Aufgaben
  • Coaching-Aufgaben

Benefit

  • Zentrales Termincontrolling
  • Projektorganisation, Projekthandbuch, Projektänderungswesen
  • Kapazitive Entlastung des Gesamtprojektleiters
  • Unabhängiger, externer Berater für Probleme der Projektleitung
  • Auditfunktion zu Handen Kantonsingenieur
Back to List
Jump to content